Hauptinhalt

Elektromagnetische Feldmessung

Eine Methode, Art und Ausmaß organischer Ungleichgewichte zu erkennen

 

Die elektromagnetische Feldmessung ermöglicht eine Bestandsaufnahme des energetischen Zustandes aller Organe sowie toxischer Belastungen des Körpers und bildet die Grundlage für mögliche weitere Maßnahmen. So kann für jedes Organ eine Angabe über die Art seiner Beeinträchtigung und deren jeweiliges Ausmaß gemacht werden. Beeinträchtigungen werden zwischen Schwächung bzw. Störung der Zellfunktionen bestimmter Organe und einer generellen Belastung der Organe mit Toxinen, die sich letztlich störend auf die Zellfunktion auswirken, unterschieden.

Jeder Tropfen Blut durchquert mehrere tausend mal am Tag den gesamten Körper. Das Blut ist Träger von Sauerstoff, Vitalstoffen und sorgt für den Abtransport von Schlackenstoffen. Blut ist das Verbindungsglied zwischen allen Organen und somit auch Träger von Informationen, es versorgt jedes Organ mit Informationen darüber, was gerade wo benötigt wird und wie viel davon. So finden wir nicht nur vielfältigste Informationen zum momentanen Zustand des Körpers, sondern auch gespeicherte Daten aus unserer Krankengeschichte im Blut – hatten wir einmal Röteln in frühester Kindheit, so »weiß« das Blut dies und lässt bei nochmaligem Kontakt die Antikörper aktivieren. Die neueste QuantumResponse® Technologie ist jedoch in der Lage, auch aus dem Speichel oder von Haaren mit Wurzel diese Informationen auszulesen.

Die QuantumResponse® Technologie beruht auf einer Untersuchung des elektromagnetischen Schwingungsverhaltens des Blutes, Speichels oder der Haare. Aus der Physik wissen wir, dass alles aus Schwingung besteht. Diese Schwingungen sind messbar und wir können anhand des Grades der Schwingungsfähigkeit Rückschlüsse auf die Funktionstüchtigkeit von Zellen und somit Organen ziehen. Ebenso ermöglicht uns diese Messmethode, momentane und chronische Belastungen unseres Körpers zu identifizieren. Hierzu gehören unter anderem Amalgam, Asbest, Abgase, OP-Narkose-Rückstände, Quecksilber sowie zahlreiche Allergene von Blütenpollen bis Zimmerstaub.

Krankheit ist das Resultat eines Prozesses, der auf einer Störung des Fließgleichgewichtes der Organe untereinander beruht. Da alle Organe miteinander in Wechselbeziehung stehen, ist es umso wichtiger, einen Überblick aller Organe zu erhalten. Werden die momentanen und chronisch toxischen Belastungen noch berücksichtigt, erhalten wir ein komplettes Bild über Störungen im Körper und gleichzeitig einen optimalen Ansatzpunkt für eine ganzheitlichen Ansatz die Körper-Seele-Geist-Einheit wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Elektromagnetische Feldmessung

Hauptuntersuchung: Energetischer Zustand aller Organe, Vitalstoffstatus, Übersäuerung, toxische Belastungen

Vitalstofftest: Energetischer Status von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen 

 

 

QuantumResponse® ist ein eingetragenes Warenzeichen der Bruce Copen Laboratories.

Die elektromagnetische Feldmessung erhebt keinen Anspruch auf Wissenschaftlichkeit.

Die Werte in der Feldmessung entsprechen energetischen Ungleichgewichten und haben nichts mit schulmedizinischer Diagnostik zu tun.